FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2021 2021-09-16T14:58:18+00:00 Admin ~/ Übergänge und Zwischenräume - Zeiten und Orte des "Zwischen" ~/?x=entry:entry210617-102036 2021-06-17T10:20:36+00:00 2021-06-17T10:20:36+00:00

Wenn die Tage im Herbst kürzer werden, scheint mir der Übergang vom Nachmittag in den Abend hinein länger zu sein als im Sommer. Die „blaue Stunde“, in der es nicht mehr hell aber auch noch nicht dunkel ist, nehme ich in dieser Zeit bewusster wahr. Ich setzte mich dann manchmal in die Nähe der Fenster und erlebe, wie die Dunkelheit in den Raum hineinfließt und wie die Helligkeit des Tages weicht. Die Atmosphäre im Raum verändert sich, die Gegenstände sind nur noch schemenhaft erkennbar. Die äußere Veränderung wirkt auch auf mich, ich werde innerlich langsamer und ruhiger, wacher und präsenter. [Mehr lesen…]

Lesenswert: Matthias Horx – Die Kassandra-Revision ~/?x=entry:entry201221-111019 2020-12-21T11:10:19+00:00 2020-12-21T11:10:19+00:00

„Das tragische Schicksal der antiken Seherin Kassandra ist bekannt. Sie wusste das Schreckliche immer schon im Voraus, konnte sich jedoch nie Gehör verschaffen. Verzweifelt versuchte sie, vor dem kommenden Unheil zu warnen. Aber ein göttlicher Fluch versagte ihr jede Wirksamkeit.“ … „War 2020 ein Kassandra-Jahr? In dem sich alle schlimmen Befürchtungen, die wir schon lange über die Zukunft hegten, bestätigten?“

Die Kolumne von Matthias Horx finden Sie unter www.horx.com/kolumne

„Democracy will fail, if we don’t think as citizen“ ~/?x=entry:entry200720-101606 2020-07-20T10:16:06+00:00 2020-07-20T10:16:06+00:00

Martin Wolf hat in der Financial Times vom 6.7.2020 ein Plädoyer für „Citizenship“ gehalten. Unter dem Titel  „Democracy will fail, if we don’t think as citizen“, macht er das Verständnis vom „Bürger-Sein“ zum zentralen Moment  unserer Demokratie.

Er skizziert in seinem Artikel die Entwicklungen in der westlichen Welt seit dem zweiten Weltkrieg aus einer politischen, sozialen und einer ökonomischen Perspektive skizziert und fragt er danach, um welche Idee sich Politik, Gesellschaft und Wirtschaft sich heute drehen könnte.

Seine Antwort lautet: wir brauchen Citizenship. Dieses Konzept, das auf die Stadtstaaten der Griechen und Römer zurückgeht, war schon damals mehr als nur eine politische Idee, es war ein Lebenskonzept. [Mehr lesen…]