Mechtild Beucke-Galm

Ich arbeite seit 25 Jahren als Organisationsberaterin und als Coach, berate Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen. Im Coaching nutze ich neben meinem entwicklungspsychologischen Know-how auch meine Kenntnisse aus der Organisationsberatung und umgekehrt. Ich bin an Fragen der gesellschaftlichen Entwicklung interessiert, engagiere mich im Klimaschutz und in der Entwicklung von Bürgerbeteiligungen. Ich arbeite in verschiedenen Branchen (Luftfahrt, Maschinenbau und Versicherungen, Stiftungen und Wohlfahrtseinrichtungen), in Großkonzernen, mittelständischen Unternehmen und Verbänden, sowohl in Deutschland als auch im Ausland.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • Coaching mit Führungskräften und Durchführung von Führungs-Circlen
  • Begleitung in persönlichen Umbruchphasen
  • Gestaltung und Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Entwicklung von individueller Dialogkompetenz und Moderation von Dialogprozessen
  • Initiierung und Begleitung von Bürgerbeteiligungen 

Ich habe Natur– und Erziehungswissenschaften in Münster und Würzburg studiert, mich in analytischer Familientherapie (H.-E. Richter, Gießen), in systemischer Organisationsentwicklung (G. Fatzer/W. Looss, Zürich/Darmstadt), in „Dialogue“ (bei W. Isaacs, P. Garrett, Boston) und in Coaching (Richard Timel, Wien) weitergebildet.

1998 gründete ich die Firma io•d, und bin seitdem Geschäftsführende Gesellschafterin.

Meine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch. 

Publikationen

Erfahrungen aus meiner Arbeit habe ich regelmäßig ausgewertet und veröffentlicht > Publikationen